Invacare Flo-tech Solution Xtra

Einsatzbereich:

Sehr hohes Dekubitus-Risiko

Wirkungsbereich:

Hoher Schutz durch eine Kombination aus einer flachen, körpergerecht geformten Schaumstoffunterlage und doppellagigen Fluid-Kammern im Ischial- und Sakralbereich. Dadurch wird die Auflageflächoptimal vergrößert und eignet sich auch für Personen, die bereits an Dekubitus erkrankt sind. In Kombination mit Positionierungselementen bestens zur Korrektur von Fehlstellungen oder zur Stabilisierung der Sitzposition geeignet.

Höhe: Solution: 7,5 cm

Invacare Flo-tech Solution Xtra Box (o. Kissen)

Wirkungsbereich:

Durch das Einsetzen von speziellen Formkeilen in das Kissen wird eine noch bessere Anpassung erzielt.
 

Invacare Flo-tech Deep Solution

Einsatzbereich:

Sehr hohes Dekubitus-Risiko

Wirkungsbereich:

Höchster Schutz durch optimierte Einsinktiefe

bei 10 cm Kissenhöhe in Kombination mit

einer körpergerecht geformten Schaumstoffunterlage

und doppellagigen Fluid-Kammern im

Ischial- und Sakralbereich. Dadurch wird die Auflagefläche

optimal vergrößert und eignet sich auch

für Personen, die bereits an Dekubitus erkrankt

sind. In dieser Ausführung besonders für Benutzer

mit ausgeprägten Knochenvorsprüngen geeignet.

Höhe: 10 cm

Invacare Flo-tech Image

Einsatzbereich:

Sehr hohes Dekubitus-Risiko.

Wirkungsbereich:


Hoher Schutz durch eine Kombination aus einer

flachen, körpergerecht geformten Schaumstoffunterlage

mit einer halbflächigen Fluidauflage.

Einschnitte im Bereich der Oberschenkelauflage

ermöglichen leichte Bewegungen und Reduzieren

Scher- und Reibungskräfte.

Höhe: 7,5 cm

Invacare Flo-tech Plus

Einsatzbereich:

Hohes Dekubitus-Risiko

Wirkungsbereich:

Die zusätzliche Fluid-Kammer im hinteren Bereich
des tief konturierten Sitzkissens ist so positioniert,
dass die empfindlichen Sitzbeinhöcker entlastet
werden. Der hohe Formschaum bietet auch
Benutzern bis 152 kg Körpergewicht größeren
Schutz bzw. eignet sich für Personen, die von einer
höheren Sitzposition profitieren.

Invacare Flo-tech Contour Lo-back

Einsatzbereich:

Dekubitus-Risiko und Beckenpositionierung

Wirkungsbereich:

Die anatomische Form in Kombination mit dem
Sitzwinkel schafft neben der verbesserten Druckverteilung
eine stabile Position des Beckens und
daraus folgend ein aktives, mobilitätsverbesserndes
Sitzen.

Invacare Flo-tech Contour

Einsatzbereich:

Dekubitus-Risiko bzw. erhöhte Dekubitus-Gefährdung

Wirkungsbereich:

Körpergerecht geformte Sektionen innerhalb des
Sitzkissens verbessern die Sitzhaltung und erhöhen
die Auflagefläche. Dieses hohe Formschaum-
Kissen ist für die Bedürfnisse von Benutzern bis
152 kg Körpergewicht bestens geeignet und bleibt
auch bei hoher Beanspruchung formstabil.

Höhe: 10 cm

Invacare Flo-tech Lite

Einsatzbereich:

Geringes Dekubitus-Risiko und Komfortverbesserung

Wirkungsbereich:

Qualitativ hochwertiges Formschaumkissen für außergewöhnlichen
Komfort und zur Förderung einer verbesserten Sitzhaltung.
Aufgrund der kleinen Abmessungen auch für den pädiatrischen
Bereich geeignet.

Höhe: 7,5 cm

Invacare Flo-tech Contour-Visco

Einsatzbereich:

Hohes Dekubitus-Risiko

Wirkungsbereich:

Hohes Sitzkissen aus Formschaum für die Haltungsunterstützung
und Druckentlastung. Bei Erwärmung des Schaumstoffs passt
sich die körpergerecht
geformte Oberfläche der Körperform des
Benutzers
an und verbessert so die Sitzposition, steigert
den Komfort und maximiert die in Kontakt mit dem Benutzer
stehende Oberfläche, wodurch die Druckentlastung
optimiert wird. Je nach Ausführung optimal für unterschiedliche Körpergewichte
einsetzbar.
Zum abdämpfen von Stößen ist das Kissen im unteren Bereich mit 3cm Standardschaum ausgestattet.

Höhe: 12 cm

Invacare Propad Visco

Einsatzbereich:

Dekubitus-Risiko bzw. erhöhte Gefährdung

Wirkungsbereich:

Zweilagiges Sitzkissen, kombiniert aus einer stabilen
Schaumstoffunterlage mit visco-elastischem Schaumstoff.
Optimale Anpassung an die Körperform des
Benutzers, komfortabel und strapazierfähig.

Höhe: 10 cm

Vicair Academy Sitzkissen

Wirkungsbereich:

Die Vicair Academy Sitzkissen bieten eine optimale Kombination aus Druckentlastung, hoher Qualität und Seitenstabilisierung für Personen mit mittlerem und sehr hohem Dekubitus-Risiko. Die Sitzkissen sind klinisch getestet, können individuell angepasst werden und sind einfach in der Handhabung. Das Gewicht der Sitzkissen ist mit durchschnittlich weniger als 750 g äußerst gering. Die Academy Sitzkissen sind bis zu einem Patientengewicht von 250 kg einsetzbar.

Das Academy Sitzkissen sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Academy Twin, Positioner und Adjuster gibt es in den Höhen 6 und 10 cm. Das Academy Vector gibt durch verschiedene Kammerhöhen (8-11 cm) bereits eine Kontur vor.

Vicair Liberty Sitzkissen

Wirkungsbereich:

Das Vicair Liberty Sitzkissen bietet Personen mit geringem Dekubitus-Risiko größtmöglichen Komfort. Es wird individuell angepasst und kann überall dort eingesetzt werden, wo optimale Druckverteilung gefragt ist. Das Liberty ist einfach in der Handhabung und wiegt nur 300-400 g. Das Liberty Sitzkissen ist ideal zur Vorbeugung von Druckgeschwüren bei Personen mit geringem Dekubitus-Risiko.

Liberty ST (bis Grad I): Kissen mit einer Kammer zur Verwendung in Rollstühlen und auf Stühlen. Erhältlich in den Größen 40x40, 43x43 und 45x45cm.

Liberty PT, PPS (bis Grad II):: Unterteilt in zwei Kammern, die eine größere Sicherheit bieten und Druck- und Scherkräfte minimieren. PPS wird zusätzlich mit Beckenstabilisator geliefert. Zusätzlich erhältlich in den Größen 40x45, 45x40, und 50x45 cm.

© Rolli-World GmbH, Geschäftsführer Alfred Lindner